Buy from
Celestial Harmonies
US $25

the project

Viele Hörer des Ö3 und des Bayerischen Rundfunks werden sich an die Songs des Austro-Kanadiers Jack Grunsky erinnern, der Ende der 60er/Anfang der 70er Jahre zu den meistgespielten Interpreten überhaupt gehörte. Sogar André Heller sang damals "Catherine", zu dem der noch unbekannte Reinhard Mey den deutschen Text geschrieben hatte.

Nach der Auflösung seiner Gruppe Jack's Angels, begründete Jack seine Solo-Karriere mit der LP "My Ship". Aber der internationale Senkrechtstart kam erst durch seinen Vertrag mit dem damaligen deutschen Label Kuckuck, dessen Inhaber Eckart Rahn Jack in Wien im Vorprogramm zu den Small Faces gehört hatte und von seiner Musik gleich begeistert war. Erstes Resultat war die LP "Toronto", die der berühmte Bluesmusiker Alexis Korner produziert; kein anderer als Mick Taylor, Gitarrist der Rolling Stones, spielte mit.

Für viele Jahre war das eine bei eBay hochgehandelte LP. Erst jetzt kam es auf dem Original-Label Kuckuck zu einer sorgfältig herausgegebenen Wiederveröffentlichng auf CD, die Jack Grunsky Edition Vols. 1 + 2, auf der Jacks beste Produktionen, erstklassigst digital restauriert, unter der Mitarbeitung von Jack Grunsky, der heute wieder in Toronto lebt, erhältlich sind.

Jack Grunsky und der Gründer des Kuckuck-Labels Eckart Rahn sind über die Jahrzehnte Freunde geblieben; beide haben über Monate hinweg eng zusammengearbeitet, um das Projekt liebevoll und vollständig gemeinsam abzuwickeln.

Diese LPs gibt es jetzt wieder auf 2 Doppel-CDs:Grunsky Edition Vol. 1
LP Toronto (1970)
LP Buffalo Brian (1970)
Kuckuck 12002-2

Jack Grunsky Edition Vol. 2
LP Newborn Man (1971)
LP Jack Grunsky (1972)Kuckuck 12011-2

Einige Bonus Tracks, wie die von Jack gesungene deutsche Version von
"Catherine" mit dem Text von Reinhard Mey sind am Schluß von Jack
Grunsky Edition Vol. 2 enthalten.

tracklist

  Disk One: Toronto  
1 A Better Look At Toronto 3'11"
2 Children in a Game 3'53"
3 Figure of the Gothic Age 2'54"
4 Sweeper Woman 3'33"
5 The Poster 3'02"
6 Travels 3'50"
7 Moon Child Song 2'32"
8 Catherine 4'31"
9 The Lion and the Tamer 3'36"
10 Been So Long 3'01"
11 Ain't You Got a Thing to Say to Me 3'36"
12 Eight O'Clock 2'43"
  Total Time: 41'07"
  Disk Two: Buffalo Brian  
1 Buffalo Brian 5'17"
2 I Gotta Breathe 4'52"
3 The Gap 3'56"
4 For Muskoka 3'33"
5 Land of the Silver Birch 4'05"
6 Huron 4'28"
7 What a Long Time "It Was" Has Been 3'38"
8 Tobiko Woman 3'33"
9 That Woman 4'29"
10 Give Me Water Good Woman 3'52"
  Total Time: 42'32"